Regionale Schule mit Grundschule Zehna
Regionale Schule mit Grundschule Zehna

Schulsozialarbeit

Elternstammtisch

"Umgang mit sozialen Netzwerken, Medien, persönlichen Daten"

Am:  19.10.2017  um  18.00 Uhr

= weitere Informationen folgen=

                         

Liebe Eltern,

eine alte Volksweisheit besagt: „Kleine Kinder- kleine Sorgen, große Kinder-große Sorgen.“ Vielleicht denken Sie jetzt: „Wie wahr!“

Früher habe ich darüber gelächelt, doch heute verstehe ich diesen Spruch.

Und so geht es vielen Eltern. Eine Reihe von Klippen wurden bis jetzt umschifft, doch es gibt immer wieder neue Probleme und Sorgen, die uns als Eltern oft verunsichern und überfordern, da es an Möglichkeiten fehlt, Informationen, Tipps, Anregungen und Aufklärung von kompetenten Gesprächspartnern zu nutzen. Dies möchten wir erneut aufgreifen, denn Schule soll nicht nur Lernort Ihrer Kinder sein sondern auch Ihnen Hilfe und Unterstützung durch dieses Angebot mit ausgewählten Themen geben.

Wir hatten bereits Elternstammtische zu Themen wie Pubertät, gesunde Ernährung und Cyber-Mobbing, die eine gute Resonanz bei unseren Eltern fanden.

Besteht von Ihrer Seite aus Interesse für unseren diesjährigen ELTERNSTAMMTISCH? Falls ja, dann können Sie sich telefonisch oder schriftlich anmelden unter:

 

Schulsozialarbeit:   Cathrin Hübbe             mobil:01723486273

                                                                                 Schule:038458/20214

                                                             c.huebbe@drk-guestrow.de

Den beiden Organisatorinnen unserer

7. Lehrstellenmesse

C. Hübbe (r.)  und D. Schmidt

ein großes Dankeschön für diesen gelungenen Höhepunkt im Schuljahr 2016/17.

Bild SVZ

::::::  Sprechzeiten: Mo/Fr 08.00-13.30Uhr  #  Di-Do 08.00Uhr-15.00Uhr oder Termin unter 01723486273 :::::::::

                     

               Liebe Eltern, Schüler und Besucher unserer Schulhompage,

ich heiße Cathrin Hübbe und bin seit April 1996 an der Regionalen Schule mit Grundschule in Zehna als Schul- sozialarbeiterin des DRK Kreisverbandes Güstrow e.V. tätig. Hauptanliegen meiner Arbeit ist es, unseren Schülern, Eltern und Lehrern Hilfe und Unterstützung in schwierigen Schul- und Lebenssituationen zu geben. 

 

         Meine wichtigsten Arbeitsschwerpunkte an unserer Schule sind:      
  • Unterstützung und Anleitung der Schülermitwirkungsgremien

  • offene Gespräche- und Kontaktangebot

  • freizeitpädagogische Angebote in den Ferien

  • Organisation von Elternstammtischen

  • Organisation und Koordinierung von Präventionsprojekten (Gesundheit, Sucht, Mobbing, Internetgefahren...)

  • Schülerberatung und unterstützende Maßnahmen zur Lebenswegplanung und Konfliktbewältigung

                                                   ******************************************************************************

Kinder- und Jugendtreff Zehna, jetzt immer am Dienstag von 15.00 - 18.00 Uhr in der Schule  

1. Dienstag im Monat: - PC / Kreativangebot
2. Dienstag im Monat: - Kochen / Backen
3. Dienstag im Monat: - Sportangebot
4. Dienstag im Monat: - Spiele drinnen und draußen

  •